ShantyChor begeisterte bei der
247. „Show im Veedel“

Mit einem bunten Mix aus internationalen und deutschen
Seemannsliedern trat der „1. Kölner ShantyChor“ am
3. September 2015 bei der 247. „Show im Veedel“ in der
Schützenhalle der St. Hubertus Schützenbruderschaft in
Porz-Urbach auf. Die Sänger des Chores trafen mit ihren
kräftigen Stimmen genau den Geschmack des Publikums.
Denn das sang die meisten Lieder mit und bedankte sich
mit lang anhaltendem Applaus.
Kein Wunder, dass der ShantyChor nicht ohne eine von den
Zuhörern begeistert aufgenommene Zugabe von der Bühne
kam: ein Potpourri das aus fünf verschiedenen deutschen
Seemannsliedern bestand und das mit dem kölschen
„Heidewitzka Herr Kapitän, mem Müllemer Böötche fahre
mer so jän“ endete. - Es war ein rundum gelungenes Veedels-
fest, bei dem auch die übrigen Künstler überzeugten: die Newcomer-Band „Pimock“, „Feuerwehrmann Kresse“, das Duo „Alles Paletti“ sowie „Strunz und Büggel“, die auch den Abend moderierten.

Doppelauftritt in Köln und Bonn

Gleich zweimal an einem Tag erfreuten die Sänger des „1. Kölner ShantyChors“ am Sonntag, den 23. August 2015, mit ihren Liedern das Publikum:

Von 11:30 bis 12:30 Uhr gemeinsam mit dem „Akkordeon-Orchester Köln-Deutz e.V.“ beim »14. Internationalen Folklorefest« am Kölner Tanzbrunnen und ab 15:00 Uhr in Bonn beim Sommerfest des Seniorenheims „Vecura Domizil am Venusberg“.

Beim einstündigen gemeinsamen Konzert mit dem Akkordeonorchester trugen ShantyChor und Orchester im Wechsel sowohl solo, als auch gemeinsam ihre Lieder und Musikstücke vor. Von den Zuschauern wurde das mit begeistertem Applaus honoriert. Alle Sitzgelegenheiten und die Stehtische am Tanzbrunnen waren komplett besetzt. Nach Schätzung des veranstaltenden „Stadtmusikverband Köln e.V.“ kamen rund 500 Zuschauer zum 14. Internationalen Folklorefestival.

Das Sommerfest des Seniorenheims „Vecura Domizil am Venusberg“ in Bonn, stand in diesem Jahr unter einem maritimen Motto. Entsprechend gut eingestimmt sangen die gutgelaunten Senioren bei den bekanntesten Shantys und Seasongs kräftig und textsicher mit. Auch hier wurde mit Applaus nicht gespart.

Schon 2014 trat der „1. Kölner ShantyChor“ beim Sommerfest des Seniorenheims auf. Deshalb versprach zum  Schluss des diesjährigen Konzertes Chorleiter Reinhold Koytek den erfreuten Senioren, auch zum Sommerfest 2016 wiederzukommen.

© 2015 by 1. Kölner ShantyChor

Singen macht glücklich!

Für unseren Chor suchen wir laufend neue Sänger!

Weitere Infos unter »Aktuelles« oder unter der Telefon-Nummer

 01 71 – 744 79 33

Mehr zum Thema

„Singen macht glücklich“ finden Sie hier.

Besuch uns auf Facebook